Dynamische Differenzkalorimetrie (DSC) - Geräte | METTLER TOLEDO
Dynamische Differenzkalorimetrie (DSC)

Dynamische Differenzkalorimetrie (DSC)

Dynamische Differenzkalorimeter (DSC-Geräte) für die Bestimmung der Glasübergangstemperatur und der Kristallisation

 

Dynamische Differenzkalorimetrie (DSC)

Die dynamische Differenzkalorimetrie (Differential Scanning Calorimetry, DSC) ist das gebräuchlichste Verfahren zur thermischen Analyse. B...

Die dynamische Differenzkalorimetrie (Differential Scanning Calorimetry, DSC) ist das gebräuchlichste Verfahren zur thermischen Analyse. Bei der dynamischen Differenzkalorimetrie werden Wärmestromänderungen gemessen, die aufgrund von temperatur- oder zeitabhängigen Veränderungen der physikalischen und chemischen Probeneigenschaften entstehen.

 

Unsere DSC-Geräte sind mit einem innovativen DSC-Sensor mit 120 Thermoelementen ausgestattet, der eine unschlagbare Empfindlichkeit und Auflösung garantiert. Messprinzipien: Die dynamische Differenzkalorimetrie misst die Differenz zwischen den Wärmeströmen, die von der Probe und den Referenzseiten eines Sensors ausgehen, in Abhängigkeit von Temperatur oder Zeit.

 

Die Physik der dynamischen Differenzkalorimetrie

Unterschiede im Wärmestrom entstehen, wenn eine Probe aufgrund thermischer Effekte (wie Schmelz- oder Kristallisationsvorgängen, chemischen Reaktionen, polymorphen Übergängen, Verdunstung und vielen weiteren Prozessen) Wärme aufnimmt oder abgibt. Auch spezifische Wärmekapazitäten und Veränderungen der Wärmekapazität, beispielsweise bei einem Glasübergang, können auf der Basis von Unterschieden im Wärmestrom festgestellt werden.

 

Temperaturbereich und Kühloptionen

Sie können Ihr Gerät bequem an Ihre Bedürfnisse anpassen, je nachdem in welchem Temperaturbereich Sie messen möchten. Der IntraCooler ist ein hermetisch dichtes System, das lediglich einen Stromanschluss benötigt. Es ist daher überall dort vorteilhaft, wo flüssiger Stickstoff nicht erwünscht oder verfügbar ist. Die Kühlung mit flüssigem Stickstoff bietet eine grössere Flexibilität, denn so können Sie über den gesamten Temperaturbereich hinweg Messungen durchführen.

Profitieren Sie von einer besonders einfachen Bedienung. Sie können Ihre Experimente mit nur einem Klick (One Click™) starten und ein eingebautes Gasfördersystem nutzen. Ein ausgeklügelter, auf Belastbarkeit geprüfter Autosampler mit einachsiger Bewegung und flexibler Tiegelhandhabung sorgt rund um die Uhr für einen effizienten und zuverlässigen Routinebetrieb.

 


 

Produkte & Daten

 
Produkte & Daten

Dokumentation

Applikationen

Thermal Analysis
Our tips and hints booklet helps you achieve reliable and reproducible thermal analysis data.

Broschüren

DSC 3
Differential scanning calorimetry (DSC) is the most frequently used thermal analysis technique. DSC measures enthalpy changes in samples due to change...
DSC 3+
Die dynamische Differenzkalorimetrie (DDK, engl. DSC) ist die wichtigste Methode der thermischen Analyse. Die DSC misst den Wärmestrom einer Probe als...
STARe Excellence Software Brochure
Thermal analysis is a well-established analytical method that is widely used in many different fields. It provides laboratories with valuable results...
The Future of Thermal Analysis
Thermal Analysis comprises a group of techniques that measure the physical or chemical properties of a sample as a function of temperature or time whi...

Datenblätter

TOPEM – The Advanced Multi-Frequency TMDSC Technique
TOPEM® is an advanced technique of temperature modulated DSC, which permits the simultaneous determination of sample properties as a function of time...

Service

+43 1 604 1990
Service anrufen

Entdecken Sie unsere Serviceleistungen – massgeschneidert für Ihre Geräte

Wir bieten Ihnen während der gesamten Lebensdauer Support und Wartungsleistungen für Ihre Messgeräte – von der Installation über die vorbeugende Wartung und Kalibrierung bis hin zur Reparatur.

Performance
Wartung & Optimierung
Compliance
Kalibrierung & Qualität
Expertise
Schulung & Weiterbildung

Applikationen

Neue Applikationen, Besprechung analytischer Themen, praktische Tipps

Thermal Analysis Applications
Differential Scanning Calorimetry (DSC) Webinar
Thermal Analysis Applications for the Characterization of Food
Thermal Analysis Techniques for the Chemical Industry – Theory and Applications
Thermal Analysis Applications for the Petrochemical Industry
Heat capacity determination of metals above 700 °C
The Characterization of Pharmaceuticals Using Thermal Analysis
Thermal Analysis Guide
High-Speed DSC – Obtain Unique Insights into Your Materials
Thank you for visiting www.mt.com. We have tried to optimize your experience while on the site, but we noticed that you are using an older version of a web browser. We would like to let you know that some features on the site may not be available or may not work as nicely as they would on a newer browser version. If you would like to take full advantage of the site, please update your web browser to help improve your experience while browsing www.mt.com.