Tipps und Tricks zur thermischen Analyse
Sammlung

Tipps und Tricks zur thermischen Analyse

Sammlung

Unsere Broschüre mit Tipps und Tricks hilft Ihnen, bei der thermischen Analyse zuverlässige und reproduzierbare Daten zu erhalten

Thermische Analyse
Thermische Analyse

Verfahren der thermischen Analyse (TA) liefern wertvolle Informationen über die thermischen Eigenschaften von Materialien und sind im Vergleich zu vielen alternativen Methoden relativ einfach. Unsere Broschüre mit Tipps und Tricks für die thermische Analyse soll TA-Benutzern dabei helfen, durch die verschiedenen Messtechniken, Methodenparameter und Probenvorbereitungsabläufe zu navigieren. Sie liefert wichtige Tipps und Hinweise darüber, wie Sie mit Ihren Messungen die bestmöglichen Resultate erhalten.

Verfahren der thermischen Analyse

Die vier wichtigsten in der Broschüre behandelten Verfahren sind die dynamische Differenzkalorimetrie (DSC), die thermogravimetrische Analyse (TGA), die thermomechanische Analyse (TMA) und die dynamisch-mechanische Analyse (DMA). Die Broschüre geht auch kurz auf Techniken zur Restgasanalyse ein, die mit einem TGA-Instrument gekoppelt werden können.

Tipps und Tricks zur thermischen Analyse

Die Hauptthemen, die in unserer Broschüre mit Tipps und Tricks behandelt werden, sind die Auswahl des richtigen TA-Verfahrens, die Probenvorbereitung, die Versuchsparameter, die Bewertung von Kurven, die Kalibrierung und Justierung sowie die Verfahrensvalidierung. Detaillierte Informationen zu diesen Themen erhalten Sie in unserem halbjährlich erscheinenden UserCom-Magazin.

Thank you for visiting www.mt.com. We have tried to optimize your experience while on the site, but we noticed that you are using an older version of a web browser. We would like to let you know that some features on the site may not be available or may not work as nicely as they would on a newer browser version. If you would like to take full advantage of the site, please update your web browser to help improve your experience while browsing www.mt.com.