Thermal Analysis Tips and Hints - METTLER TOLEDO

Beispiel aus dem Handbuch: Wie kann die Auflösung und/oder Empfindlichkeit einer DSC-Messung verbessert werden

 

 

Auflösung

Empfindlichkeit

 

Definition

Fähigkeit zur Trennung von dicht beieinander liegenden Effekten

Fähigkeit zur zuverlässigen Erkennung eines kleinen Effekts

Verbesserungsmöglichkeiten

  • niedrigere Heizraten
  • leichtere Tiegel
  • kleinere Probenmasse
  • besserer Kontakt zwischen Probe und Tiegel
  • Atmosphäre: Gase mit hoher thermischer Leitfähigkeit, z. B. Helium
  • höhere Probennahmerate
  • höhere Heizraten
  • grössere Probenmasse
  • Ausgleich der Wärmekapazität der Probe mithilfe eines interten Materials wie Al2O3 Pulver auf der Referenzseite
  • höhere Probennahmerate

Zur Trennung sich überlagernder Effekte

  1. Vergleichen Sie den ersten und zweiten Durchlauf (Heizen und/oder Kühlen)
  2. Verwenden Sie niedrigere Heizraten
  3. Verwenden Sie hermetisch abgedichtete Tiegel (leiten Verdunstungsprozesse an höhere Temperaturen weiter)
  4. Verwenden Sie eine temperaturmodulierte DSC-Technik wie etwa:
    - IsoStep®
    -ADSC oder
    - TOPEM®
Thank you for visiting www.mt.com. We have tried to optimize your experience while on the site, but we noticed that you are using an older version of a web browser. We would like to let you know that some features on the site may not be available or may not work as nicely as they would on a newer browser version. If you would like to take full advantage of the site, please update your web browser to help improve your experience while browsing www.mt.com.