Arbeitsanweisungen: Reinigen einer Laborwaage - METTLER TOLEDO
Standardarbeitsanweisungen

Arbeitsanweisungen: Reinigen einer Laborwaage

Standardarbeitsanweisungen

Tischwaagen

Erfahren Sie, wie Sie eine Analysenwaage oder eine Präzisionswaage reinigen. Laden Sie die vollständigen Arbeitsanweisungen (SOP) herunter.
Erfahren Sie, wie Sie eine Analysenwaage oder eine Präzisionswaage reinigen. Laden Sie die vollständigen Arbeitsanweisungen (SOP) herunter.

Anwendungsbereich

In diesen Arbeitsanweisungen wird das Verfahren zur Reinigung einer Laborwaage (Tischwaage: Analysen- und Präzisionswaage) beschrieben. Sie wurden als Anleitung für Laborpersonal zur gründlichen Reinigung einer Waage verfasst. Die Sauberkeit einer Laborwaage kann sich erheblich auf die Betriebseffizienz, die Lebensdauer der Waage und die Benutzersicherheit auswirken.

Reinigungsregeln

  • Das Personal muss für die sachgemässe Reinigung von Waagen geschult sein. Eine unsachgemässe Behandlung kann Schäden an der Waage oder an der Elektronik verursachen.
  • Entfernen Sie zuerst Pulver und Staub, dann klebrige Substanzen.
  • Benutzen Sie zum Entfernen von Pulver und Staub ein Tuch. Pusten Sie nicht, da dadurch Schmutz oder verschüttete Proben ins Innere der Waage gelangen können.
  • Benutzen Sie zum Entfernen von klebrigen Substanzen ein feuchtes, fusselfreies Tuch und ein mildes Lösungsmittel (Isopropanol oder 70-prozentiges Ethanol). Vermeiden Sie abrasive Materialien.
  • Sprühen oder schütten Sie Flüssigkeiten nicht direkt auf die Waage.
  • Wischen Sie mit dem Tuch oder einer Bürste immer weg von der Waagschale bzw. nicht in Richtung von Windschutzöffnungen.
  • Entfernen Sie zur Reinigung so viele Teile wie möglich (z. B. Waagschale, Auffangschale, Tray). Entfernen Sie nur Teile, die sich ohne den Einsatz von Werkzeugen entfernen lassen und deren korrekte Entfernung in der Bedienungsanleitung beschrieben wird.
  • Trennen Sie Peripheriegeräte nicht, solange eine Reinigung ohne deren Trennung möglich ist.
  • Reinigen Sie die Waage an ihrem üblichen Standort im Labor. Kippen, bewegen oder transportieren Sie diese nicht, wenn Sie nicht dafür geschult sind. Eine unsachgemässe Behandlung kann kostenintensive Schäden verursachen.

Empfehlungen zu Reinigungsintervallen

Die Reinigungsintervalle sind abhängig davon, in welcher Branche, für welche Anwendung und wie häufig das Instrument eingesetzt wird. Als allgemeingültige Regel empfiehlt METTLER TOLEDO die Reinigung einer Waage unmittelbar nach jedem Gebrauch oder Probenwechsel. Beim Umgang mit potentiell giftigen Substanzen muss die Waage nach jeder Verwendung gereinigt werden.

Reinigungsverfahren

In den folgenden Schritten wird das allgemeine Reinigungsverfahren für alle Tischwaagen beschrieben. Je nach Waagenart und -modell sind nicht alle untenstehenden Schritte anwendbar (z. B. hat eine Präzisionswaage keinen Windschutz oder -ring).