Wägen verstehen - METTLER TOLEDO
Guides

Wägen verstehen

Guides

Ein Leitfaden zur Metrologie für die Lebensmittelbranche

Wägen verstehen: Ein Leitfaden zur Metrologie für die Lebensmittelbranche
Wägen verstehen: Ein Leitfaden zur Metrologie für die Lebensmittelbranche

Metrologie ist die Wissenschaft vom Messen und das wissenschaftliche Herzstück jedes Thekengeschäfts ist eine Waage.

Ohne eine effiziente, benutzerfreundliche und vor allem genaue Waage würden die Rentabilität und die Kundenzufriedenheit stark beeinträchtigt. Zuverlässige Produktmessungen sind von entscheidender Bedeutung für das Management und die Rückverfolgbarkeit von Verkaufsvolumina und für die Einhaltung von Industriestandards.

Der Zweck dieses Leitfadens ist die Behandlung wichtiger Terminologie im Zusammenhang mit Wägetechnologie im Einzelhandel. Außerdem soll die Bedeutung jedes Begriffs verdeutlicht werden, der in Ihrem Tagesgeschäft relevant ist. In diesem Leitfaden werden die folgenden Begriffe behandelt:

  • Genauigkeit
  • Genauigkeitsklasse
  • Linearität
  • Wägezelle
  • Eckenlast
  • Wiederholbarkeit
  • Temperaturstabilität
  • Wägeintervalle
  • Dual-Interval-Waagen
  • Tara
  • Inspektion
  • Hysterese
  • Empfindlichkeit
  • Standort
  • Präzision vs. Genauigkeit
  • Kalibrierung

Als weltweit führender Hersteller von Wägeinstrumenten produziert METTLER TOLEDO Waagen, die auf ein milliardstel Gramm genau oder mehrere hundert Tonnen messen können. Wir sind auf die Produktion von kosteneffizienten Messgeräten von hoher Qualität spezialisiert, die die Anforderungen in den Aspekten Herstellung, Messung, Sicherheit und Umwelt erfüllen oder übertreffen.