TDL-Analysator | TDL-Analysator mit durchstimmbarem Diodenlaser | TDL Spektroskopie

Analysatoren mit durchstimmbarem Diodenlaser

Wartungsarmer TDL-Analysator zur Gasmessung

Analysatoren mit durchstimmbarem Diodenlaser (TDL-Analysatoren) sind Gasanalysatoren, die mithilfe der Laserabsorptionsspektroskopie die Konzentration bestimmter Gase in Gemischen messen können. TDL-Analysatoren von METTLER TOLEDO sind als besonders wartungsarme Instrumente bekannt und überzeugen unter anderem durch ihre hohe Messpräzision und -geschwindigkeit – darüber hinaus sind sie unempfindlich gegenüber Hintergrundgasen.

Filter:alle entfernen

Vergleich

+41 44 944 47 47
Service anrufen
Uptime
Support & Reparaturen
Performance
Wartung & Optimierung
Expertise
Schulung & Weiterbildung

FAQs

Was ist ein Analysator mit durchstimmbarem Diodenlaser (TDL-Analysator)?

Analysatoren mit durchstimmbarem Diodenlaser oder kurz TDL-Analysatoren sind Gasanalysatoren zur Konzentrationsbestimmung bestimmter Gasarten in einem Gemisch nach dem Prinzip der Laserabsorptionsspektroskopie. In einem TDL-Analysator wird ein Laserstrahl, der auf die Erkennung einer bestimmten Gasspezies abgestimmt ist, durch die Gasprobe zu einem Detektor geschickt. Die Präsenz dieses Gases im Strahl führt zur Absorption von Licht und zu einer reduzierten Signalstärke. Das am Detektor des TDL auftreffende Licht wird von einer Fotodiode erkannt und analysiert, um die entsprechende Gaskonzentration zu bestimmen.

Wie kann ich mit einem TDL-Analysator Wartungs- und Installationskosten einsparen?

Mit der Installation eines TDL-Analysators für In-situ-Gasanalysen fällt das Probenvorbehandlungssystem weg, das bei standardmäßigen extraktiven Techniken benötigt wird. 

Darüber hinaus können Sie dank des Ein-Flansch-Konzepts mit zweifachen optischen Wegen, wie es im Gasanalysator GPro 500 von METTLER TOLEDO zu finden ist, weitere Installations- und Wartungskosten einsparen, die normalerweise bei der Ausrichtung herkömmlicher TDL-Analysatoren anfallen.

Welche Gasspezies können mit einem TDL-Analysator gemessen werden?

Der Gasanalysator GPro 500 von METTLER TOLEDO ermöglicht Messungen von Kohlenmonoxid (CO%), Kohlendioxid (CO2%),Chlorwasserstoff (HCl), Schwefelwasserstoff (H2S), gasförmigem Sauerstoff (O2), Methan, Ammoniak oder des Feuchtegehalts. Diese können mit vielen unterschiedlichen Prozessadaptionen kombiniert werden, damit der Analysator mit durchstimmbarem Diodenlaser Ihren Anforderungen entspricht. Ein Sauerstoff-Gasanalysator kann zum Beispiel mit einer Filterlanze kombiniert werden. So können Sie einen TDL-Sauerstoffanalysator in einem Gasstrom mit hohem Partikelgehalt platzieren. Derselbe Sauerstoff-Gasanalysator kann mit einer Flanschzellenadaption kombiniert werden, um einen Inline-TDL-Gasanalysator für Sauerstoff in kleinen Rohren (bis zu DN50) zu schaffen.

Welche Anwendungsbereiche eignen sich für einen TDL-Analysator?

TDL-Gasanalysatoren werden in einem breiten Anwendungsspektrum und in zahlreichen Branchen eingesetzt. Häufig kommen diese Anlagen in der Chemie-, Petrochemie-, Raffinerie-, Pharma-, Lebensmittel- und Getränkebranche zum Einsatz.

In Branchen wie beispielsweise der Chloralkali-Industrie können TDL-Analysatoren von METTLER TOLEDO als Ersatz für traditionelle Messsysteme zur Feuchtekontrolle eingesetzt werden, um eine Korrosion des Kompressionssystems zu vermeiden.

Ein GPro 500 mit Filtersensoranpassung ist die Lösung der Wahl für Verbrennungsanwendungen mit hoher Staublast, die zu Messstörungen führen kann. Dieses Setup eignet sich insbesondere für befeuerte Brenner und Kessel.

In Schutzgas- und Inertisierungsverfahren bietet der Einsatz eines nicht-gespülten Sensors in einem Gasanalysator erhöhte Sicherheit und spart Betriebskosten ein.

Bei In-situ-Gasmessungen in DN50- oder 2-Zoll-Leitungen bei hohen oder niedrigen Geschwindigkeiten – oder wenn Durchflussbeschränkungen vermieden werden sollen – bietet die GPro-500-Flanschzellenadaption besonders stabile Messwerte.

Thank you for visiting www.mt.com. We have tried to optimize your experience while on the site, but we noticed that you are using an older version of a web browser. We would like to let you know that some features on the site may not be available or may not work as nicely as they would on a newer browser version. If you would like to take full advantage of the site, please update your web browser to help improve your experience while browsing www.mt.com.