Warum sollte eine Waage kalibriert werden? | Kalibrierung von Waagen ¦ METTLER TOLEDO
Waage kalibrieren/Testgewichte

Waage kalibrieren/Gewichte für Waagen

Perfektes Design für die Prüfung und Kalibrierung von Waagen

Waage kalibrieren: Gewichte in Premiumqualität für strengste Prüfanforderungen

Die Kalibrierung von Waagen und die Testanforderungen werden immer komplexer, wobei die Geräte den jahrelangen Einsatz in rauen Industrieumgebungen...

Die Kalibrierung von Waagen und die Testanforderungen werden immer komplexer, wobei die Geräte den jahrelangen Einsatz in rauen Industrieumgebungen überstehen müssen. Die Waagenkalibration ist unverzichtbar für eine genaue und effiziente Produktion.

Wenn eine Waage nicht kalibriert ist, kann das einem Unternehmen erhebliche Kosten verursachen und den Ruf schädigen. Kalibriergewichte/Testgewichte von METTLER TOLEDO wurden speziell für die Prüfung und Kalibrierung von Industriewaagen konzipiert. Bei der Entwicklung lag das Augenmerk vor allem auf sicheren und produktiven Testverfahren. Gussgewichte von bis zu fünf Tonnen eignen sich hervorragend für diese Anwendung und erfüllen selbst strengste Prüfanforderungen. Für die Nassreinigung oder Hygienebereiche sind hochwertige Edelstahlgewichte die beste Wahl zur Sicherstellung optimaler Leistungsergebnisse. Diese Testgewichte sind in unterschiedlichen Formen und Genauigkeitsklassen verfügbar. Sie dienen zur Sicherstellung der korrekten Waagenkalibration bzw. zur Neukalibrierung.

1. Wie wird eine Waage kalibriert?
Bei grossen Testgewichten aus Edelstahl von bis zu zwei Tonnen verlassen sich Kalibrierlabore auf den herausragenden Wert, den unsere Testgewichte bieten. METTLER TOLEDO bietet ein umfassendes Portfolio an Gewichten für die Kalibrierung von Waagen, das den Bereich von einem Milligramm bis hin zu fünf Tonnen in allen Genauigkeitsklassen abdeckt. Von Gewichten mit Handgriff bis hin zu zylindrischen Gewichten: Jede Art Testgewicht bietet eine Reihe von Vorteilen während der Waagenkalibration und Neukalibrierung.

Gewichte mit Handgriff sind ideal für Anwendungen im Reinraum und im Nassbereich, während andere (in geschweisster Ausführung mit glasperlengestrahlter, passivierter Oberfläche) für harte Einsätze in rauen Umgebungen geeignet sind. Zur Vermeidung manueller Hebevorgänge bei der Waagenkalibration und Neukalibrierung von Waagen hat METTLER TOLEDO Gewichte mit zahlreichen Hebeoptionen entwickelt. Bei der Kalibrierung von Waagen sind Mitarbeiter gewissen Risiken bei der Handhabung von Schwerlastgewichten ausgesetzt. Bestimmte Designeigenschaften erlauben den 360°-Zugriff für Gabelstapler, Kräne und Hebevorrichtungen. Dies minimiert das Verletzungsrisiko für Mitarbeiter bei der Neukalibrierung oder Kalibrierung von Waagen.

2. Wofür werden kalibrierte Testgewichte eingesetzt?
Kalibriergewichte für Waagen werden bei der Waagenkalibration eingesetzt. Dieser Vorgang dient zur Sicherstellung der Wägegenauigkeit. Testgewichte für Waagen oder Präzisionsgewichte werden zum Kalibrieren von Waagen in verschiedenen Genauigkeitsklassen verwendet, je nach Zweck und Anforderungen. Damit sichergestellt ist, dass die Testgewichte genau sind und zu genauen Kalibrierresultaten führen, sollten zertifizierte Testgewichte eingesetzt werden.

3. Was sind die Toleranzen von Waagen?
Dabei handelt es sich um die erforderliche Genauigkeit der Waage und insbesondere um die Toleranz für die zulässige Ungenauigkeit, bevor die Waage die Toleranz überschreitet und eine Waagenkalibrierung mit zertifizierten Kalibriergewichten nötig ist. Eine kalibrierte Waage arbeitet genauer und hält die Toleranz besser ein als eine nicht kalibrierte Waage. Aus diesem Grund ist die Waagenkalibration mit zertifizierten Gewichten entscheidend zur Einhaltung der Toleranzen von Waagen.

4.  Was sind Gewichte für Waagen?
Gewichte für Waagen sind Gewichte für die Waagenkalibration. Wenn Sie eine Waage kalibrieren, müssen Sie dabei Kalibriergewichte für Waagen einsetzen. Die Kalibrierung von Waagen mit Gewichten für Waagen oder Testgewichten sollte je nach Verwendung regelmässig durchgeführt werden.

Als weltweit führendes Unternehmen auf dem Gebiet des Messwesens bietet METTLER TOLEDO zertifizierte Testgewichte, Gewichtssätze und Gewichtskalibrierungsservices an. Das Gewichtsportfolio umfasst mit OIML und ASTM konforme Gewichte für Waagen von fünfzig Mikrogramm bis fünf Tonnen in allen Genauigkeitsklassen. Unsere Testgewichte werden in der ganzen Welt nicht nur zur Waagenüberprüfung, sondern auch als primäre Standards in Masselaboren eingesetzt.

Die proprietären Elektropolierprozesse für Knauf- und Drahtgewichte in der gehobenen Preisklasse beseitigen mikroskopisch kleine Ungleichmässigkeiten in der Oberfläche eines Gewichts, wodurch diese im Vergleich zum mechanischen Polieren deutlich glatter wird. Dank der verbesserten Eigenschaften des passiven Oxidfilms wird die Langzeitstabilität des Testgewichts verbessert.

5. Wie kann eine Digitalwaage ohne Gewichte kalibriert werden?
Theoretisch muss jede Waage zur Sicherstellung von genauen Wägeresultaten mit einem Gewicht kalibriert werden. Wenn keine extrem hohe Genauigkeit erforderlich ist, kann die Waage mit METTLER TOLEDO CalFree kalibriert werden. Hierbei werden die Werkswerte von Wägezelle und Terminal für die Kalibrierung verwendet. So wird die Kalibrierung bis zu einem gewissen Genauigkeitsgrad beschleunigt und vereinfacht. Bei Tankwaagen kann zusätzlich RapidCal für die Kalibrierung verwendet werden. Dabei handelt es sich um eine kraftbasierte Kalibriermethode, bei der eine hydraulische Last den Tank nach unten zieht, sodass keine Testgewichte erforderlich sind. Für eine Bodenwaage müssen in der Regel Gewichte verwendet werden.

6. Was wird zur Kalibrierung einer Waage eingesetzt?
Grosse Edelstahl-Testgewichte von bis zu zwei Tonnen können zur Kalibrierung von Waagen eingesetzt werden, von kleinen Tischwaagen bis hin zu grossen Schwerlast-Bodenwaagen. METTLER TOLEDO bietet umfassendes Portfolio an Kalibriergewichten an, das Gewichte von einem Milligramm bis fünf Tonnen in allen Genauigkeitsklassen umfasst. Von Gewichten mit Handgriff bis hin zu zylindrischen Gewichten: Jede Art Testgewicht bietet eine Reihe von Vorteilen während der Waagenkalibration und Neukalibrierung.

7. Bieten Sie Kalibriergewichte an?
METTLER TOLEDO bietet Kalibriergewichte in unterschiedlichen Massen nach OIML- und ASTM-Standard an.

8. Was ist der Unterschied zwischen den OIML-Klassen?
Der genaue Unterschied wird in der OIML-Richtlinie erläutert. Einfach gesagt weist E1 die geringste und M1 die grösste Toleranzgrenze auf, d. h. E1 ist am genauesten.


Schwerlast-Prüfgewichte
Prüfgewichte mit Griff
Prüfgewichte für Labore
Kalibrierservice

Schwerlast-Prüfgewichte

Prüfgewichte mit Griff

Prüfgewichte für Labore

Kalibrierservice

Stapelbare Gewichte aus Gusseisen und Edelstahl für Waagen mit einer maximalen Kapazität von mehreren Tonnen
Gewichte aus Edelstahl oder Gusseisen mit Griff ermöglichen die Überprüfung von Waagen mit einer maximalen Kapazität von 200 kg.
Gewichte entsprechend OIML- und ASTM-Standards für Analysen- und Präzisionswaagen mit einer maximalen Kapazität bis 50 kg
In unseren weltweit akkreditierten Massenlabors reinigen, kalibrieren und justieren wir die Gewichte und dokumentieren die Ergebnisse in einem Kalibrierzertifikat.
Schwerlast-Prüfgewichte
Einzigartiges Design für sicheres Heben
Gewichte mit Griff
Einfache Handhabung für Routineprüfungen
Laborgewichte
Zuverlässiges Wägen im Labor
Kalibrierservice
Reinigung, Kalibrierung und Dokumentation der Ergebnisse
Schwerlast-Prüfgewichte

Stapelbare Gewichte aus Gusseisen und Edelstahl für Waagen mit einer maximalen Kapazität von mehreren Tonnen

Prüfgewichte mit Griff

Gewichte aus Edelstahl oder Gusseisen mit Griff ermöglichen die Überprüfung von Waagen mit einer maximalen Kapazität von 200 kg.

Prüfgewichte für Labore

Gewichte entsprechend OIML- und ASTM-Standards für Analysen- und Präzisionswaagen mit einer maximalen Kapazität bis 50 kg

Kalibrierservice

In unseren weltweit akkreditierten Massenlabors reinigen, kalibrieren und justieren wir die Gewichte und dokumentieren die Ergebnisse in einem Kalibrierzertifikat.

Services

+41 44 944 47 47
Service anrufen
Serviceangebot
Einsatz von modernsten robotergestützten Massenkomparatoren
Einsatz von modernsten robotergestützten Massenkomparatoren
Anwendungsbereich bis zu 5 t
Professionelle Gewichtsreinigung

Publikationen

Industriegewichte
OIML-Gewichte
Kompetenz für Gewichte
12 Praktische Tipps zum richtigen Einsatz von Gewichten
Invision Scale
Industrial Catalog 2019/20
Thank you for visiting www.mt.com. We have tried to optimize your experience while on the site, but we noticed that you are using an older version of a web browser. We would like to let you know that some features on the site may not be available or may not work as nicely as they would on a newer browser version. If you would like to take full advantage of the site, please update your web browser to help improve your experience while browsing www.mt.com.