Gute Pipettiertechniken - METTLER TOLEDO
Webinar - On Demand

Gute Pipettiertechniken

Webinar - On Demand

Pipettieren oder das Abmessen und Übertragen von Flüssigkeitsvolumen im Mikro- und Milliliterbereich ist wahrscheinlich die am häufigsten praktizierte Tätigkeit in wissenschaftlichen Laboren. Die Fähigkeit, diese Aufgabe exakt und schnell zu erledigen, ist daher eine unabdingbare Voraussetzung für den Erfolg der Arbeit.

Mit diesem On-Demand-Webinar erhalten Sie Einblicke in die Welt des Pipettierens. Sie erhalten darin umfassende Anleitungen zur guten Pipettiertechnik und Informationen darüber, wie sie häufige Fehler vermeiden können, um die Genauigkeit Ihrer Ergebnisse zu verbessern.

Nutzen Sie dieses Webinar, um Ihre Kenntnisse zu den Grundlagen des Pipettierens aufzufrischen. Es wird Ihnen dabei helfen, häufige Pipettierfehler zu vermeiden und die Reproduzierbarkeit um bis zu 5 % zu verbessern.

30 Minuten
English

Dieses Webinar liefert Ihnen einen Überblick und hilfreiche Tipps zu den folgenden Themen:

  • Grundtechniken zur Fehlerverringerung
  • Pipettenspezifikationen
  • Der Pipettierzyklus
  • Auswirkungen der Ansaugrate und der Dosiertechniken
  • Luftverdrängungspipetten und Direktverdrängungspipetten
  • Pipettierrichtlinien für wässrige und nichtwässrige Lösungen
  • Reverses Pipettieren

 

Erfahren Sie mehr über Good Pipetting Practice™ von METTLER TOLEDO.

Diese Seite ist nicht für Ihren Webbrowser optimiert. Verwenden Sie einen anderen Browser oder aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.