Die richtige Haltung bei Pipettiertätigkeiten | Rainin

Die richtige Haltung bei Pipettiertätigkeiten

Pipetting Posture Poster

Pipettieren ist eine langwierige Arbeit mit vielen Wiederholungen, die im Laufe der Zeit zu chronischen Erkrankungen des Halte- und Stützapparats führen kann. Mit einer guten Pipettiertechnik und Körperhaltung können Sie die Genauigkeit steigern und das Risiko von Schmerzen und Verletzungen signifikant verringern.

Das neue Laborposter von Rainin „Die richtige Haltung am Labortisch – worauf es ankommt“ vervollständigt unsere Posterreihe zum Thema Good Pipetting Practices. Befolgen Sie diese praktischen Haltungstipps für stehende oder sitzende Labortätigkeiten und finden Sie heraus, wie Sie durch eine gesunde Haltung beim Pipettieren chronische Erkrankungen des Halte- und Stützapparats vermeiden können.

Diese Seite ist nicht für Ihren Webbrowser optimiert. Verwenden Sie einen anderen Browser oder aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.