Moderne Wägezellendiagnose vermeidet spätere Kosten - METTLER TOLEDO

Moderne Wägezellendiagnose vermeidet spätere Kosten

 


PowerMount™ überwacht kontinuierlich die Leistung der Wägezellen und weist Sie auf Abweichungen oder Fehlfunktionen hin, bevor diese die Produktivität beeinträchtigen. Sie behalten die Kontrolle über Ihre Prozesse, vermeiden fehlerhafte Chargen und die dadurch verursachten umfangreichen Nacharbeiten und Entsorgungskosten.

Moderne Wägezellendiagnose vermeidet spätere Kosten
Moderne Wägezellendiagnose vermeidet spätere Kosten

Komplexe analoge Wägezellensysteme, die für viele anspruchsvolle Aufgaben in der Industrie eingesetzt werden, sind einerseits sehr robust, andererseits aber auch empfindlich. Ihre Genauigkeit ist von der Installation des Systems, einer richtigen Vernetzung der Komponenten und der Kalibrierung der grundlegenden Systembestandteile abhängig.

Hinweise auf Fehler
Ohne kontinuierliche Überwachung können Fehler wie eine Überladung der Wägezelle, Kommunikationsfehler zwischen Modulen, Symmetriefehler und zu hohe oder zu niedrige Temperaturen lange Zeit unbemerkt bleiben. Das Resultat sind von der Spezifikation abweichende Chargen und minderwertige Produkte. Dies kann beträchtliche Kosten und eine Beschädigung des Unternehmensrufs nach sich ziehen.

Digitale PowerMountTM Wägemodule bieten vorbeugende Diagnosen und können dazu beitragen, dass jegliche Abweichungen der Wägezellen sofort und zuverlässig erkannt werden. PowerMountTM liest das Wägezellensignal kontinuierlich aus, um eine ordnungsgemässe Funktion sicherzustellen. Bediener werden je nach Benutzereinstellung per E-Mail, SMS oder Eintrag in der Protokolldatei benachrichtigt. Dadurch können Qualitätseinbussen oder sogar Ausschuss vermieden werden.

Ausgleich von Umwelteinflüssen
METTLER TOLEDO PowerMountTM Wägemodule sind mit POWERCELL® Wägezellen ausgestattet. Diese hochmodernen Wägezellen verfügen über integrierte Mikroprozessoren, die das Wägesignal kontinuierlich anpassen, um Umweltveränderungen auszugleichen. Dies garantiert genaues Wägen, unabhängig von den Auswirkungen von Temperatur, Linearität, Hysterese und Waagendrift.

PowerMountTM ist dank dem automatisierten Verfahren CalFree™ Plus ganz leicht kalibrierbar. Die Kalibrierung ist ohne Prüfgewichte möglich, wenn deren Einsatz beispielsweise nicht praktikabel ist.Eliminating error sources

Vermeidung von Fehlerquellen
POWERCELL®
 Wägezellen sind zu einem Daisy-Chain-Netz verbunden. Dadurch sind Anschlusskästen, eine häufige Fehlerquelle in Wägesystemen, überflüssig. Der gesamte Systemaufbau unterstützt den Austausch von Wägezellen und Kabeln ohne arbeitsintensive Neukalibrierung, was zu beträchtlichen Zeit- und Kosteneinsparungen führt.

Denken Sie über ein Upgrade von analogen Wägemodulsystemen zur PowerMountTM Technologie nach. Diese ist mit überlegener Genauigkeit bis zu OIML 6000e und NTEP 10000d erhältlich und erfüllt somit zahlreiche Wägeanforderungen. Wenn Sie sich für das Upgrade entscheiden, profitieren Sie von vorbeugender Diagnose, einfacherer Systemwartung, reibungslosen Wägeprozessen und verbesserter Produktqualität.

Produkt Information
Thank you for visiting www.mt.com. We have tried to optimize your experience while on the site, but we noticed that you are using an older version of a web browser. We would like to let you know that some features on the site may not be available or may not work as nicely as they would on a newer browser version. If you would like to take full advantage of the site, please update your web browser to help improve your experience while browsing www.mt.com.