OptiMax 1001 Thermostat - Übersicht - METTLER TOLEDO

OptiMax 1001 Thermostat

Vereinfachen Sie Ihre Synthesen.

Beschleunigen Sie Ihre Arbeitsabläufe

OptiMax vereinfacht die organische Synthese, da er auf umständlich zu handhabende und gefährliche Öl- und Wasserbäder verzichtet.

Reproduzierbare und präzise Synthese

Ein leistungsstarker Festkörperthermostat liefert die zum Erwärmen oder Abkühlen benötigte Leistung. So steuern Sie die Temperatur Ihrer Synthese mit höchster Genauigkeit.

Steuerung per Fingerdruck

Am intuitiven Touchscreen ändern Sie innerhalb von Sekunden die Reaktionsparameter, wobei sämtliche Parameter aufgezeichnet werden.

Spezifikationen - OptiMax 1001 Thermostat
Temperaturbereich -40 °C – 180 °C
Betriebsvolumen 50 mL – 1’000 mL
Temperaturmodi Kontrolle von Reaktormantel, Reaktionsmischung, Destillationsmodus, Kristallisationsmodus
Material Pulverbeschichteter Edelstahl mit FEP-beschichteter Abdeckplatte
Abmessungen (BxTxH) 38,8 cm x 41,4 cm x 78 cm
Rück/Frontleuchte Ja/Ja
Gewicht 35 kg
Leistungsbedarf 100 – 240 VAC, 50/60Hz
Heizen / Kühlen Festkörperthermostat
Artikelnummer 51162701

Präzises Erwärmen und Abkühlen

Mit OptiMax sind keine mühsamen Ölbäder, Eisbäder und sperrigen Kryostate mehr erforderlich. Die Elektroheizung und die Solid-State-Kühltechnologie stellen eine präzise Temperaturregelung von -40 bis +180 °C sicher, ganz ohne Kryostat.

One-Touch-Bedienung

OptiMax-Versuche werden über einen intuitiven Touchscreen gesteuert. Über nur einen Knopfdruck können Versuchsparameter schnell angepasst und eine Reihe aufeinanderfolgender Aufgaben programmiert werden und unbeaufsichtigt ablaufen.

Uneingeschränkte Flexibilität

Je nach Art der Studie kann die Versuchskonfiguration aus einer breiten Palette an Reaktoren und Zubehör gewählt werden. Das Ändern der Konfiguration erfolgt schnell und wird durch die Selbsterkennung von Messfühlern und Geräten vereinfacht.

Zuverlässiges Informations- und Datenmanagement

Alle Ereignisse und Prozessdaten werden sicher und automatisch gespeichert. Da keine Informationen verloren gehen, sind alle Versuche rückführbar und wiederholbar. Zur weiteren Verarbeitung oder Analyse können die Daten mithilfe von iControl oder Excel® ausgewertet werden.

Optionales Reaktionskalorimeter

Erstellen Sie kalorimetrische Informationen unter isothermen und nicht isothermen Bedingungen mit dem optionalen Reaktionskalorimeter-Upgrade.

Dokumentation

Datenblätter

OptiMax
Quickly deliver new chemical compounds, characterize the process, reduce failures, and ensure workflow and sustainability.

Broschüren

Reactor Systems for Chemical Synthesis
Replace round bottom flasks and jacketed lab reactors with reactor systems for simple chemical and process development enabling scientists to deliver...

Ähnliche Produkte

Laborreaktoren für die chemische Synthese
Laborreaktoren für die chemische Synthese steigern die Produktivität im Labor.
OptiMax HFCal – Upgrade-Kit
Mit dem OptiMax HFCal-Upgrade-Kit lässt sich eine OptiMax-Synthesearbeitsstation zu einem Reaktionskalorimeter umrüsten.
OptiMax HFCal
Aufdecken von Scale-up- und Sicherheitsproblemen
EasySampler
Der EasySampler dient dazu, diese Herausforderungen zu beseitigen, indem er eine automatische und robuste Inline-Methode bietet, mit der repräsentativ...

Software

iC Data Center for OM/EM- 1 Year
Erfassen, Vorbereiten und Teilen von Experimentdaten

Erweiterte Produktinformation

Erhalten Sie Ihr Angebot
OptiMax 1001 Thermostat

Zubehör

The Dosing Unit DU SP-50 allows unattended dosing combined with safe control of the reaction temperature in conjunction with the EasyMax and OptiMax synthesis reactor systems.
Bei der ECB (Easy Control Box) handelt es sich um eine Sensor- und Anschlussbox, die an die touchscreenbasierten Reaktorsysteme EasyMax, OptiMax und RX-10 angeschlossen werden kann.
Integrieren Sie mit dem Connectivity Kit die EasySampler Funktionen und Probenahme-Informationen in den Touchscreen von EasyMax, OptiMax und RX-10.Die EasySampler-Daten werden automatisch an das entsprechende EasyMax-, OptiMax- oder RX-10-System weitergeleitet und stehen mit dem jeweiligen Experiment zur Verfügung.
Der einteilige 1000-ml-OptiMax-Glasreaktor eignet sich ideal für chemische Synthesen, Reaktionsoptimierung und die Herstellung von Zwischen- oder Endprodukten in kleinen Mengen. Er ist vielseitig, leicht einzurichten und gewährleistet ein gründliches Mischen der Bestandteile.
Der einteilige 250-ml-Glasreaktorsatz ist auf Rundkolben ausgelegt und mit allen Standardlaborgefässen aus Glas kompatibel. Er lässt sich schnell einrichten, ist einfach zu bedienen und verbessert die Effizienz bei chemischen Syntheseprojekten.
Der einteilige 500-ml-OptiMax-Glasreaktor ist auf Rundkolben ausgelegt und mit allen Glaslaborgefässen von METTLER TOLEDO sowie Standardlaborgefässen aus Glas kompatibel.
Mit dem OptiMax HFCal-Upgrade-Kit lässt sich eine OptiMax-Synthesearbeitsstation zu einem Reaktionskalorimeter umrüsten.
OptiMax-Reaktordeckel aus PTFE sind eine robuste Alternative zu Standardglasdeckeln.
Der OptiMax-Magnetantrieb bildet in Kombination mit Glasreaktoren die bevorzugte Lösung für Chemie- und Entwicklungslabors. Der Magnetantrieb ist auf OptiMax ausgelegt und beugt Lösemittelverlusten und Gaslecks vor. Er ist korrosionsbeständig und ideal für Reaktionen, bei denen gasförmige Produkte verbraucht werden oder Abgase entstehen.
Der OptiMax-Magnetantrieb bildet in Kombination mit Glasreaktoren die bevorzugte Lösung für Chemie- und Entwicklungslabors. Der Magnetantrieb ist auf OptiMax ausgelegt und beugt Lösemittelverlusten und Gaslecks vor. Er ist korrosionsbeständig und ideal für Reaktionen, bei denen gasförmige Produkte verbraucht werden oder Abgase entstehen.
Das Messen und Überwachen der Reaktionsparameter ist bei jedem Schritt der Chemikalien-, Produkt- und Prozessentwicklung von entscheidender Bedeutung. Je nach Verfahren müssen nur einige oder aber viele Parameter, wie Temperatur, Druck, pH-Wert, Trübung oder Spannung, Strom und dergleichen, gemessen oder überwacht werden. Mit der Universal Control Box (UCB) lassen sich Reaktionsparameter spielend leicht messen und überwachen. Zudem ist sie für alle Arten von Sensoren und Steuergeräten einsetzbar.
Der zweiteilige 1000-ml-OptiMax-Glasreaktor eignet sich ideal für chemische Synthesen, Reaktionsoptimierung, Kristallisationsstudien und Scale Up Experimente. Er ist vielseitig, leicht einzurichten und mit einem Bodenablassventil ausgestattet. Mit dem optionalen Upgrade-Kit für die Wärmeflusskalorimetrie lassen sich zusätzliche Informationen zur Skalierbarkeit und Kritikalität von Reaktionen gewinnen.
Der zweiteilige 250-ml-OptiMax-Glasreaktor eignet sich ideal für chemische Synthesen, Reaktionsoptimierung, Kristallisationsstudien und Scale Up Experimente. Er ist vielseitig und leicht einzurichten. Glasreaktoren sind ideal für die Forschung und die Entwicklung von Verbindungen in der chemischen und pharmazeutischen Industrie. OptiMax-Reaktoren sind in verschiedenen Grössen erhältlich, inert gegenüber den meisten chemischen Stoffen, leicht zu reinigen und mit Laborzubehör von METTLER TOLEDO sowie Standardlaborzubehör kompatibel.
Der zweiteilige 500-ml-OptiMax-Glasreaktor eignet sich ideal für chemische Synthesen, Reaktionsoptimierung, Kristallisationsstudien und Scale Up Experimente. Er ist vielseitig und leicht einzurichten.
Erhalten Sie Ihr Angebot
OptiMax 1001 Thermostat
Thank you for visiting www.mt.com. We have tried to optimize your experience while on the site, but we noticed that you are using an older version of a web browser. We would like to let you know that some features on the site may not be available or may not work as nicely as they would on a newer browser version. If you would like to take full advantage of the site, please update your web browser to help improve your experience while browsing www.mt.com.