Vielseitige Wägemodule bieten mehr Zeit für Innovationen - METTLER TOLEDO

Vielseitige Wägemodule bieten mehr Zeit für Innovationen

Maschinen- und Instrumentenbauer widmen sich lieber der Entwicklung neuer Kerntechnologien als der Implementierung gekaufter Komponenten. Wägemodule kommen diesem Anspruch mit vielseitigen mechanischen, elektrischen und Software-Funktionen für eine reibungslose Integration entgegen.  Ein Video zeigt, wie Wägemodule Installation und Engineering vereinfachen.

Die WMS-Wägemodule zeichnen sich durch einfache Installation aus. Diese Produktfamilie bietet Höchstlasten von 120 bis 6.200 g und Auflösungen zwischen 0,1 mg und 0,01 g. Das leistungsstärkste Modell bietet eine wiederholbare Ablesbarkeit von 1 mg über den gesamten Wägebereich von 1.200 g. Dies ermöglicht das Wägen kleiner wie grosser Objekte sowie die dauerhafte Installation von Adaptern auf der Wägeplattform.

Flexibles mechanisches Konzept

Die kompakte Bauweise der METTLER TOLEDO Wägemodule vereinfacht die Installation auf engem Raum. Die Wägeplattform wird mit einem patentierten Schnappverschluss am Modul befestigt, um einen schnellen Austausch bei Formatwechseln und eine einfache Reinigung zu gewährleisten. Das Wägemodul ist optional mit integriertem Justiergewicht erhältlich. Dieses Justiergewicht dient zur Überprüfung und automatischen oder bedarfsgerechten Einstellung der Genauigkeit ohne Demontage kundenspezifischer Adapter.

Einfache Anbindung an Steuerungssysteme

Die Kommunikation zwischen WMS-Wägemodulen und Industrie-PCs oder SPS-Systemen ist schnell eingerichtet. Programmbausteine für SPS oder die automatische Parametererkennung reduzieren Zeit und Aufwand für die Konfiguration über Standardschnittstellen wie z. B. RS232/422, Profibus DP®, Profinet®, DeviceNet™, EtherNet/IP™ und CC-Link auf ein Minimum.

Das flexible WMS-Wägemodul unterstützt die Modularisierung und ist damit die ideale Wahl für Maschinen- und Gerätehersteller, die nach kundenspezifischen Lösungen mit minimalem Aufwand suchen.

Thank you for visiting www.mt.com. We have tried to optimize your experience while on the site, but we noticed that you are using an older version of a web browser. We would like to let you know that some features on the site may not be available or may not work as nicely as they would on a newer browser version. If you would like to take full advantage of the site, please update your web browser to help improve your experience while browsing www.mt.com.