GWP Recommendation - METTLER TOLEDO

Um genaue Messresultate gewährleisten zu können, sollten Sie vor der Auswahl einer neuen Waage die folgenden Faktoren berücksichtigen:

  • Das grösste zu wägende Gewicht (einschliesslich Tara) -> bestimmt die Kapazität der Waage
  • Das kleinste zu wägende (Netto-) Gewicht -> bestimmt die Mindesteinwaage der Waage
  • Erforderliche Wägegenauigkeit -> bestimmt die Obergrenze der zulässigen Messunsicherheit der Waage
  • Umgebungsbedingungen und Wägeanwendung -> bestimmen weitere Eigenschaften der Waage

 

Auf wissenschaftlichen Erkenntnissen basierte Waagenauswahl

GWP® Recommendation vereint metrologische Wissenschaft mit Ihren spezifischen Anforderungen in einem einfachen Werkzeug. Mithilfe der bereitgestellten Informationen können Sie gewährleisten, dass Sie nur Instrumente mit einer Messunsicherheit kaufen, die kleiner ist als die Wägegenauigkeit.

Mit GWP® Recommendation steht Ihnen die entsprechende Dokumentation als Nachweis zur Verfügung, dass das ausgewählte Instrument den metrologischen und gesetzlichen Anforderungen entspricht und für die Umgebungsbedingungen geeignet ist.

GWP® Recommendation ist weltweit kostenlos erhältlich und wird für alle Waagenmodelle von METTLER TOLEDO bereitgestellt. Sehen Sie sich ein Muster der GWP® Recommendation für Labore oder der GWP® Recommendation für die Produktion an.

 

GWP®: Erfahren Sie mehr über den wissenschaftlich fundierten Wägestandard.

GWP® Verification: für die Zertifizierung der Genauigkeit Ihrer Instrumente (markenunabhängig)

 

 
 
 
 
 
 
 
Thank you for visiting www.mt.com. We have tried to optimize your experience while on the site, but we noticed that you are using an older version of a web browser. We would like to let you know that some features on the site may not be available or may not work as nicely as they would on a newer browser version. If you would like to take full advantage of the site, please update your web browser to help improve your experience while browsing www.mt.com.