UniCond® 2-Elektroden-Sensor - Übersicht - METTLER TOLEDO

UniCond® 2-Elektroden-Sensor

In jeden der UniCond-Sensoren ist die erforderliche Elektronik integriert. Diese innovative Technologie ermöglicht einen sehr umfassenden Messbereich: Der Messbereich eines einzigen UniCond 2-Elektroden-Sensors reicht von Reinst- bis hin zu Brackwasser. Das unternehmenseigene Konzept von METTLER TOLEDO für Intelligent Sensor Management (ISM) bietet zusätzliche Vorteile. Die ISM-Technologie wandelt die Messdaten zur Leitfähigkeit in ein äusserst stabiles digitales Signal um, das an den Transmitter übermittelt wird. Zudem sorgt die „Plug and Measure“-Funktion für eine einfache und schnelle Installation des Sensors.

Die Sensoren der UniCond 2-Elektroden-Serie sind für Leitfähigkeitsmessungen in Rein- und Reinstwasser, pharmazeutischem Wasser sowie in Zusatz- und Abwasser geeignet.

 
 
 UniCond 
Breiterer Messbereich mit Titan- und Monel™-Sensoren – von Reinstwasser bis hin zu 50.000 µS/cm

 UniCond Stainless Steel
 
Tri-Clamp™-Sensoren aus Edelstahl mit hygienischem Design – Mit einem Gesamtmessbereich von -0,02 bis 2.000 µS/cm bei einer Systemgenauigkeit von +/-1 % erfüllen die Sensoren problemlos die Anforderungen für pharmazeutisches Wasser.
Spezifikationen - UniCond® 2-Elektroden-Sensor
Kurzbeschreibung Der Messbereich des digitalen Sensors reicht von ultrareinem Wasser bis Brackwasser.
Genauigkeit Sensor mit Zellkonstante 0,01 cm-1: ± 1 % Sensor mit Zellkonstante 0,1 cm-1: ± 1 % für den Messbereich 0,02-5.000 µS/cm; ±3 % für 5.000 - 50.000 µS/cm
Temperatursensor Pt1000 RTD, IEC 60751, Klasse A, mit gemäß NIST rückverfolgbarer Kalibrierung
Temperaturgenauigkeit ± 0,1 °C bei 25 °C
Steckbuchse IP65, passend zum Kabel der Serie 58 080 27X
Eigenschaften und Vorteile
  • Erweiterter LF-Messbereich – ein Sensor deckt den Bereich von Reinst- bis Brackwasser ab
  • 33 % höhere Genauigkeit im Vergleich zu analogen Sensoren
  • Digitales Signal gewährleistet hohe Prozesszuverlässigkeit auch unter rauen Bedingungen
  • Keine Signalverschlechterung bei langen Kabelwegen
  • Hohe reproduzierbare Genauigkeit aufgrund des zum Patent angemeldeten Kalibriersystems
  • Ermöglicht die gemäss USP erforderliche Inline-Kalibrierung
  • Einfache Installation dank „Plug and Measure“-Funktion
  • In den Sensoren gespeicherte Identifizierungs-, Kalibrier- und Wartungsdaten sorgen für eine einfache Rückverfolgbarkeit
  • In den Sensorkörper integrierter Messkreis eliminiert die Auswirkungen von Kabelwiderständen und -kapazitäten
  • Gemäss NIST rückverfolgbare Widerstände, um hinsichtlich Leitfähigkeit und Temperatur mehrere Messbereiche abzudecken
 

Dokumentation

Datenblätter

Data Sheet: Thornton ISM Sensors for M800 and M300 ISM
Digital liquid analysis sensors optimized for pure water treatment.
Erhalten Sie Ihr Angebot
UniCond® 2-Elektroden-Sensor
FDA
USP Class VI

Zubehör

Erhalten Sie Ihr Angebot
UniCond® 2-Elektroden-Sensor
FDA
USP Class VI
Thank you for visiting www.mt.com. We have tried to optimize your experience while on the site, but we noticed that you are using an older version of a web browser. We would like to let you know that some features on the site may not be available or may not work as nicely as they would on a newer browser version. If you would like to take full advantage of the site, please update your web browser to help improve your experience while browsing www.mt.com.