Plug & Play Titrationselektroden - METTLER TOLEDO

Plug & Play Titrationselektroden

Integrierter Sensorchip ermöglicht vollständiges Plug & Play
Der Sensorchip im Elektrodenkopf speichert die Sensordaten. Sobald er angeschlossen ist, überträgt er diese an den Titrator. Dadurch wird sichergestellt, dass sowohl der verwendete Sensor als auch die Sensordaten korrekt sind, ohne dass ein Benutzereingriff notwendig ist.

Fehlerfreies Arbeiten

Bei den neuen Plug & Play Titrationselektroden befindet sich der Sensorchip im Elektrodenkopf, dieser speichert alle relevanten Daten der pH- und Metalltitrationselektroden. Sobald der Plug & Play Sensor an den Excellence Titrator angeschlossen ist, wird er automatisch erkannt und ist betriebsbereit. Elektrodentyp, Seriennummer, Kalibrierdaten und Gültigkeitsdauer sowie die Betriebsdauer sind im Sensorchip gespeichert und werden vom Titrator automatisch eingelesen. Dadurch werden Fehler minimiert und Verwechslungen gehören der Vergangenheit an.Durch den Einsatz von LabX Titration 2.6 wird ausserdem die vollständige Rückverfolgbarkeit nach 21 CFR Part 11 gewährleistet.

 

Sensorchip

Aussehen

Die neuen Plug & Play Sensoren verfügen über einen S12 Kopf, der den Sensorchip enthält. Der neue Elektrodenkopf ist länger als der klassische S7 Kopf. Die Sensoren sind mit markanten blauen Buchstaben wie folgt gekennzeichnet: DGi (pH-Glas) oder DMi (Platin- oder Silberring).

 

Anschlusskabel

Anschlusskabel

Um die komplette Funktionalität eines Plug & Play Sensors nutzen zu können, ist ein modifiziertes Anschlusskabel erforderlich. Die neuen Kabel sind mit einem blauen Ring gekennzeichnet, um auf die verbesserte Funktionalität hinsichtlich der Unterstützung von Plug & Play Sensoren hinzuweisen und sind mit klassischen Sensoren vollständig rückwärts kompatibel.

 
Thank you for visiting www.mt.com. We have tried to optimize your experience while on the site, but we noticed that you are using an older version of a web browser. We would like to let you know that some features on the site may not be available or may not work as nicely as they would on a newer browser version. If you would like to take full advantage of the site, please update your web browser to help improve your experience while browsing www.mt.com.