Ozon-Messung in der Prozessanalytik - METTLER TOLEDO

  • Ozon-Messung O3-Sensoren Prozessanalytik

Ozon-Messsysteme

Messsysteme für gelöstes Ozon überzeugen durch schnelles und genaues Ansprechen auf wechselnde Ozonkonzentrationen. Die hervorragende Empfindlichkeit sorgt für den eindeutigen Null-Ozon-Nachweis nach Zerstörung durch UV-Licht.

Ozon dringt durch eine gasdurchlässige, verstärkte und außergewöhnlich haltbare Membran und erzeugt dabei
eine elektrochemische Reaktion sowie einen proportionalen Stromfluss. Hinter der Membran befindet sich die Platin-Kathode, an der das Ozon reagiert, um das Messergebnis zu erzeugen.
Die elektrochemische Reaktion wird an der Silberanode abgeschlossen. Die vollständige Temperatur-kompensation hat sowohl auf die Durchlässigkeit der Membran als auch auf die Löslichkeit des Ozons in Wasser Auswirkungen.

Sensoren für Ozon

Hochleistungssensoren zur Bestimmung des Ozon-Gehalts dienen zur zuverlässigen Überwachung der Sanitisierung von Reinwasser.

Ozon-Messgeräte

Verschiedene Transmitter zur Überwachung des Ozon-Gehalts. Bei der Entwicklung der vielseitigen Transmitter wurde auf hohen Bedienkomfort geachtet. Messgeräte für anspruchsvolle Anwendungen der O3-Messung.

Thank you for visiting www.mt.com. We have tried to optimize your experience while on the site, but we noticed that you are using an older version of a web browser. We would like to let you know that some features on the site may not be available or may not work as nicely as they would on a newer browser version. If you would like to take full advantage of the site, please update your web browser to help improve your experience while browsing www.mt.com.