Automatisierung für die thermische Analyse
Applikationsmethode

Automatisierung für die thermische Analyse

Applikationsmethode

Vollautomatische Arbeitsabläufe für die thermische Analyse – von der Probennahme bis zur Analyse der Ergebnisse

Automatisierung für die thermische Analyse
Automatisierung für die thermische Analyse

Automatisierung für die thermische Analyse bedeutet mehr als die Ausführung von Tasks durch ein mechanisches Gerät; die softwareintegrierte Lösung von METTLER TOLEDO stellt sicher, dass Daten konsistent und sicher gespeichert werden und unterstützt ausserdem automatische Arbeitsabläufe – von der Probennahme bis hin zur Ergebnisanalyse und -protokollierung.

TGA- und DSC-Probenroboter

Jedes TGA oder DSC kann mit einem Probenroboter ausgestattet werden, wodurch Deckel automatisch perforiert werden können – kurz vor Beginn der Messung. Zusätzliche Merkmale umfassen:

  • Rund-um-die-Uhr-Betrieb
  • Verarbeitung von bis zu 34 Proben  
  • Automatisches Einwägen
  • Verschiedene Proben erfordern unterschiedliche Methoden

Vor der Messung verlieren Proben evtl. flüchtige Komponenten wie z. B. Feuchtigkeit. Gleichzeitig kann es bei hygroskopischen Substanzen auch zur Absorption von Feuchtigkeit kommen. Dieser Applikationsbericht zeigt auf, wie dieses Problem mithilfe der automatischen Vorrichtung zur Deckelperforierung am Probenroboter gelöst werden kann.

DSC-Probenroboter

TGA-Probenroboter

Thank you for visiting www.mt.com. We have tried to optimize your experience while on the site, but we noticed that you are using an older version of a web browser. We would like to let you know that some features on the site may not be available or may not work as nicely as they would on a newer browser version. If you would like to take full advantage of the site, please update your web browser to help improve your experience while browsing www.mt.com.